DAS KINDERFEST IN DER OPER

Sonntag, 08. März 2020
11:00 & 16:30 Uhr, Opernhaus
Ab 5 Jahren

 

Es duftet nach Zuckerwatte, die Foyers der
Staatsoper verwandeln sich in bunte Werkstätten
und eine kribbelig-neugierige Atmosphäre
liegt in der Luft. Beim großen Kinderfest
gehört das gesamte Opernhaus einen Tag
lang Kindern ab fünf Jahren und ihren Familien.
Gemeinsam begeben sich über 2000 kleine
und große Besucher*innen auf eine außergewöhnliche
Entdeckungsreise in die Welt des
Musiktheaters und können erleben, was alles
dazu gehört, eine große Oper auf die Bühne
zu bringen. Beim Singen, Tanzen, Basteln,
Spielen schaut das Publikum nicht nur zu,
sondern wird selbst aktiv – natürlich mit
Unterstützung der Profis. Ob Sänger*innen
oder Orchestermitglieder, ob Mitarbeitende
aus den Werkstätten, dem Malsaal, der
Requisite, der Kostüm- oder Maskenabteilung
– alle gemeinsam lassen an ihrer Arbeit
teilhaben. So entsteht zum großen Finale
eine Oper, die alle Kinder, und natürlich auch
die Erwachsenen, gemeinsam gestalten.