Extras

Infos rund um Ihren Besuch

In sechs Schritten zur persönlichen Empfehlung

Verwenden Sie unseren Abo-Berater

  • Davor und danach

    Die Premiere naht, die Spannung steigt! In Einführungsmatineen präsentieren Dramaturg*innen und Regieteams sowie Sänger*innen die neue Inszenierung bereits
    vor der Premiere und gewähren Ihnen einen Einblick in den Stand der Arbeit. Kommen
    Sie ins Gespräch mit Regisseur*in oder Bühnenbildner*in, Lichtdesigner*in oder Choreograf*in! Einen echten Blick hinter die Kulissen bietet die Kostprobe mit realen
    Arbeitssituationen und echter Probenatmosphäre! In einer Einführung zu Beginn
    berichten Regieteam, Musikalische Leitung und Dramaturgie vom Entstehungsprozess der Inszenierung. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, in unterschiedlichsten Proben
    je nach Arbeitsstadium – einer szenischen Arbeitsprobe mit Gesangssolisten und
    Klavier, einer technischen Probe mit Bühnenbild und Beleuchtung oder einer Bühnen-Orchesterprobe – einen Blick auf die entstehende Aufführung und die Beteiligten am
    Stück zu werfen. In unseren Einführungen zu Inszenierungen, Choreografien und
    Konzerten versorgen wir Sie direkt vor der Aufführung mit Wissenswertem zu Werk
    und Inszenierung.

  • Führungen durch das Opernhaus

    Wir entführen Sie dorthin, wo sonst nur Künstler*innen und Mitarbeiter*innen
    Zutritt haben: hinter die Kulissen. Hören Sie spannende Geschichten aus erster Hand
    und erfahren Sie interessante Fakten über Ihr Staatstheater mit seinen über 900 Mitarbeiter*innen. Was macht eine Inspizientin? Wo arbeitet der Rüstmeister? Und warum muss man auf der Bühne seine Jacke ausziehen? Pro Monat finden an ein bis zwei
    Terminen öffentliche Führungen durch das Opernhaus statt. Diese dauern ca. 90 Minuten,
    die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen pro Gruppe begrenzt. Die Termine finden Sie
    im Monatsspielplan, Karten für 8 € erhalten Sie vorab an den Kassen und im Online-Verkauf. Individuelle Gruppenführungen (ab 120 €) können gebucht werden unter:
    fuehrung-oper@staatstheater-hannover.de.